Der TSV Dodenau 1908 e.V. setzt sich aus den folgenden Sparten zusammen:

  • Fußball
  • Tischtennis
  • Schützen
  • V-Step
  • Wandern
  • Dart

 


Sparte Fußball

Gegründet wurde die Sparte Fußball im Jahr 1923. Im Frühjahr 1925 trennten sich Sportabteilung und Turnverein.
Die Sportabteilung wurde als Sportverein Dodenau 1925 selbstständig und Mitglied des Westdeutschen Fußballverbandes.

Anfahrt

Ansprechpartner:

Ingo Bergener
1. Vorsitzender
ingo.bergener@tsvdodenau.de

Julian Patze
2. Vorsitzender
julian.patze@tsvdodenau.de

Oliver Sassor
Kassierer
oliver.sassor@tsvdodenau.de

 


Sparte Tischtennis

Martin Born
1. Vorsitzender


Sparte Schützen

 


Sparte V-Step

2005 wurde die Gruppe unter dem Namen V-Step geründet. Nach kurzer Zeit nahm die Entwicklung ihren Lauf und die Gruppe schloss sich als neue Sparte dem TSV Dodenau an.

Neben Fußball, Tischtennis, Wandern und Schießen ist die Gruppe „Tanz und Gymnastik“ die vierte Sparte des Traditionsvereins. Hervorgegangen ist die Abteilung aus „V-Step“: „Wir sind mehrere Frauen mit Spaß am Sport“, berichtete Martina Gärtner. Sie hat „V-Step“ geleitet und steht auch der neuen Sparte vor.

Die Frauen im Alter von Anfang 20 bis Mitte 50 treffen sich regelmäßig. Auf dem Übungsplan stehen unter anderem Steppaerobic und Tae-Bo.

In den vergangenen Jahren hatte „V-Step“ immer wieder mit Vorführungen auf sich aufmerksam gemacht, unter anderem bei der 825-Jahr-Feier oder der „langen Nacht“ im Dorf. „Wir haben die Messlatte schon hoch gelegt“, berichtete Übungsleiterin Gärtner. Trotzdem solle der gemeinsame Sport vor allem „Freude und Spaß“ bringen. Neue Mitglieder sind willkommen.
Das Alter spiele keine Rolle, betonte Martina Gärtner. „Unser Angebot richtet sich auch an die Mädchen im Dorf.“

Ansprechpartner:

Martina Gärtner
1. Vorsitzende
tinagaertner68@web.de

Sonja Vaupel
2. Vorsitzende

 


Sparte Wandern

1977 wurde von Otto Reitz schriftlich der Antrag auf eine Wanderabteilung gestellt. Diesem stimmte die Generalversammlung des TSV 1978 einstimmig zu.

Die erste Wanderung wurde somit am 26.02.1978 mit 51 Wanderern durchgeführt.

2003 feierte die Wanderabteilung 25-jähriges bestehen und führte, mit einer Beteiligung von über 50 Personen, eine Jubiläumswanderung durch.

Auch heute noch ist das Ziel der Wanderabteilung in erster Linie, die körperliche Ertüchtigung und die Kameradschaft zu pflegen und zu erhalten.


Sparte Dart

2019 kamen einige Dodenauer "Hobby"-Darter auf die Idee eine Dartmannschaft aufzustellen. So begann der Weg der Schabos26er's. Zunächst mit Spielstätten beim Gasthof "zur Hobe" und im Roastineer Hotel, wurde der Wunsch einer "eigenen" Spielstätte größer. Daher wurde dem Hauptvorstand des TSV der Antrag auf Nutzung des Sportlerheims und somit der Gründung einer neuen Sparte gestellt. Dieser Antrag wurde bewilligt. In Eigenleistung wurde der "Schützenraum" renoviert und zwei Dart-Automaten angeschafft. Am 29.08.2020 konnte bereits das erste Heimspiel im neuen Vereinsheim bestritten werden.

Ansprechpartner:

Gabriel Hallenberger
1. Vorsitzender

Fußball Tischtennis Schützen V-Step Wandern Dart   Sparte Fußball Gegründet wurde die Sparte Fußball im Jahr 1923. Im Frühjahr 1925 trennten sich Sportabteilung und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der TSV Dodenau 1908 e.V. setzt sich aus den folgenden Sparten zusammen:
  • Fußball
  • Tischtennis
  • Schützen
  • V-Step
  • Wandern
  • Dart

 


Sparte Fußball

Gegründet wurde die Sparte Fußball im Jahr 1923. Im Frühjahr 1925 trennten sich Sportabteilung und Turnverein.
Die Sportabteilung wurde als Sportverein Dodenau 1925 selbstständig und Mitglied des Westdeutschen Fußballverbandes.

Anfahrt

Ansprechpartner:

Ingo Bergener
1. Vorsitzender
ingo.bergener@tsvdodenau.de

Julian Patze
2. Vorsitzender
julian.patze@tsvdodenau.de

Oliver Sassor
Kassierer
oliver.sassor@tsvdodenau.de

 


Sparte Tischtennis

Martin Born
1. Vorsitzender


Sparte Schützen

 


Sparte V-Step

2005 wurde die Gruppe unter dem Namen V-Step geründet. Nach kurzer Zeit nahm die Entwicklung ihren Lauf und die Gruppe schloss sich als neue Sparte dem TSV Dodenau an.

Neben Fußball, Tischtennis, Wandern und Schießen ist die Gruppe „Tanz und Gymnastik“ die vierte Sparte des Traditionsvereins. Hervorgegangen ist die Abteilung aus „V-Step“: „Wir sind mehrere Frauen mit Spaß am Sport“, berichtete Martina Gärtner. Sie hat „V-Step“ geleitet und steht auch der neuen Sparte vor.

Die Frauen im Alter von Anfang 20 bis Mitte 50 treffen sich regelmäßig. Auf dem Übungsplan stehen unter anderem Steppaerobic und Tae-Bo.

In den vergangenen Jahren hatte „V-Step“ immer wieder mit Vorführungen auf sich aufmerksam gemacht, unter anderem bei der 825-Jahr-Feier oder der „langen Nacht“ im Dorf. „Wir haben die Messlatte schon hoch gelegt“, berichtete Übungsleiterin Gärtner. Trotzdem solle der gemeinsame Sport vor allem „Freude und Spaß“ bringen. Neue Mitglieder sind willkommen.
Das Alter spiele keine Rolle, betonte Martina Gärtner. „Unser Angebot richtet sich auch an die Mädchen im Dorf.“

Ansprechpartner:

Martina Gärtner
1. Vorsitzende
tinagaertner68@web.de

Sonja Vaupel
2. Vorsitzende

 


Sparte Wandern

1977 wurde von Otto Reitz schriftlich der Antrag auf eine Wanderabteilung gestellt. Diesem stimmte die Generalversammlung des TSV 1978 einstimmig zu.

Die erste Wanderung wurde somit am 26.02.1978 mit 51 Wanderern durchgeführt.

2003 feierte die Wanderabteilung 25-jähriges bestehen und führte, mit einer Beteiligung von über 50 Personen, eine Jubiläumswanderung durch.

Auch heute noch ist das Ziel der Wanderabteilung in erster Linie, die körperliche Ertüchtigung und die Kameradschaft zu pflegen und zu erhalten.


Sparte Dart

2019 kamen einige Dodenauer "Hobby"-Darter auf die Idee eine Dartmannschaft aufzustellen. So begann der Weg der Schabos26er's. Zunächst mit Spielstätten beim Gasthof "zur Hobe" und im Roastineer Hotel, wurde der Wunsch einer "eigenen" Spielstätte größer. Daher wurde dem Hauptvorstand des TSV der Antrag auf Nutzung des Sportlerheims und somit der Gründung einer neuen Sparte gestellt. Dieser Antrag wurde bewilligt. In Eigenleistung wurde der "Schützenraum" renoviert und zwei Dart-Automaten angeschafft. Am 29.08.2020 konnte bereits das erste Heimspiel im neuen Vereinsheim bestritten werden.

Ansprechpartner:

Gabriel Hallenberger
1. Vorsitzender

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen